Jun. 17.

Kilwa Masoko


Kilwa Masoko ist eine Hafenstadt am Indischen Ozean in Tansania mit 12.324 Einwohnern (Volkszählung 2002).

Die Stadt entstand aus einem Fischerdorf nach dem Zweiten Weltkrieg thermos flask, als die britische Kolonialverwaltung sich entschloss, den Verwaltungssitz des Kilwa-Distrikts von Kilwa Kivinje hierher zu verlagern. Daher erhielt die Stadt auch ihren Namen aus kisuaheli „Kilwa mit dem Markt“ stainless steel thermos.

Kilwa Masoko besitzt einen täglichen Markt, der für den gesamten Distrikt bedeutend ist sports team uniforms. Hier befindet sich der größte Fischereihafen zwischen Daressalam und Lindi. Der Ort weist eine gewisse touristische Bedeutung als Ausgangspunkt für Touren zur Ruinenstadt Kilwa Kisiwani auf der vorgelagerten Insel auf best waist bag. Es gibt zwei Hotels der Mittelklasse sowie einen Flugplatz, der auch von mittelgroßen Propellermaschinen im Linienverkehr mehrmals wöchentlich angeflogen wird.

Koordinaten:


Tagged: , , ,

Jun. 17.

Şımarık


Singles&nbsp double glass water bottle;de Tarkan

Şımarık est le titre d’une chanson de Tarkan écrite par Sezen Aksu, et composée par Tarkan et Ozan Çolakoğlu.

Initialement extraite de l’album Ölürüm Sana, la chanson Şımarık est également présente sur le premier best of de Tarkan sorti en France en 1997 puis dans le reste de l’Europe en 1998.

La chanson est caractérisée par son refrain dans lequel on peut entendre deux baisers bruyants bpa free water containers. On pourrait l’écrire „smack-smack“ reusable glass water bottles.

Le clip vidéo est tourné à Marseille.

CD single France

CD maxi

La chanson a été reprise plusieurs fois, entre autres en 2002 par la chanteuse australienne Holly Valance en anglais sous le titre Kiss Kiss.

On retrouve la chanson dans plusieurs films, dont Beau Travail water tumbler with straw.


Tagged: , , ,

kelme paul frank outlet new balance outlet bogner outlet le coq sportif outlet Die Highlights FASHION Berlin